Walter Preiß Feedback

Blog

 Hier was mir so aufstößt. (Bitte keine sinnfreien Kommentare.)

 


19. Februar 2016, 20:15

Plastik Fischer

An mehreren Orten im Pazifik sammelt sich der Plastikmüll der Weltmeere in gigantischen Strudeln. Könnte man nicht ein Fangschiff so modifizieren, dass es das Zeug in Netzen an Bord holt? Daraus sollte es gleich Öl zurückgewinnen und/​oder einfach thermisch verwertet und dabei elektrolytisch Wasserstoff produzieren. Zusätzlich unterstützt von einer Solaranlage. Das Schiff könnte sich zum Teil selbst versorgen und im Idealfall Überschüsse speichern und anlanden.
Wäre das was fürs Crowd Funding?

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


21. November 2015, 20:27

Ich brauche keinen IS, ich habe Nachbarn

Wie üblich regen sich wieder viele furchtbar über das ach so schlimme Laub auf und möchten am liebsten alle Bäume und Sträucher platt machen. Welche Luft wollen denn diese Kleingeister atmen? - Die von VW?

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


16. März 2015, 22:24

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Und eine Fledermaus?

Die einen haben gestern einen Meteoriten gesehen, ich heute (mindestens) eine Fledermaus.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


02. Mai 2012, 22:30

Kahlschlag Sanierung

Gegen das was die bayerischen Forsten derzeit im Wald wohl zur Haushaltssanierung abholzen waren die Orkane Wiebke und Kyrill fast schon Landschaftspfleger.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


11. März 2012, 23:20

Ich möcht so gerne Gänseblümchen pflücken [...] Auf einer grünen grünen Wiese in meinem Städtchen... (United Balls)

Muss den jedes Kaff einen Supermarkt auf der grünen Wiese haben, mit x-mal so viel Parkraum wie Einkaufsfläche? Kann man so ein Teil nicht auch aufständern - mit überdachten Parkplätzen und mit Bandrampe für Gehbehinderte?

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


11. März 2012, 23:19

Osterspaziergang

Es scheint einen Preis zu geben für möglichst viele Bäume sinnlos zu fällen und Natur platt zu machen.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


11. März 2012, 23:13

Der erste Schnee

Und schon sind viele Bürgersteige mit Streusalz überzuckert. Streusalz erfüllt zwar den gleichen Zweck wie Splitt, hat aber nicht die gleiche Funktion!


11. März 2012, 23:12

Ein wichtiges Transportgut

Wie oft umkreist wohl eine Styroporflocke die Erde?

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


11. März 2012, 23:11

Anpassung

Warum verlieren Bäume im Herbst ihr Laub?
Viele Arten, die das nicht taten, endeten schon als Christbaum.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

 

Mehr unter http://www.fen-net.de/walter.preiss/d/any.html.

 

 

Gästebuch

Und hier, wenn Sie was los werden wollen oder sich verewigen möchten.

 


Adam Barlings

25.01.2016
15:33
exzellente Technik! Ich habe nicht darüber zu wissen, ich danke Ihnen für die Informationen. grüßen

 

  

Klicken Sie einfach auf  http://www.fen-net.de/walter.preiss.

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

86-Jähriger in Eisenach vermisst

In Eisenach wird seit Sonntagmorgen ein 86-jähriger Bewohner eines Pflegeheims vermisst. Der Mann sei auf Hilfe angewiesen und führe einen Rollator mit sich, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht zum Montag. Die Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mann. Suchaktionen mit einem P

Digitale Bildung: SPD fordert milliardenschweren Masterplan

Experten skeptisch nach Reform des Stalking-Paragrafen

Die Reform des Paragrafen 238 zur leichteren Bestrafung von Stalkern und zum besserem Schutz der Opfer wird von Experten zwar begrüßt, die Anwendung aber noch skeptisch gesehen. Neu an dem Gesetz ist, dass schon das Handeln des Stalkers an sich strafbar sein kann - unabhängig davon, ob das Opfer des

Weihnachtspostamt: Wünsche aus China und Russland

Wer seine Wünsche zum Fest loswerden will, kann ganz traditionell zu Stift und Papier greifen. Eine gute Anschrift findet sich etwa in Himmelsberg. Mögliche Adressaten: Weihnachtsmann, Santa Claus oder Christkind. Schon jetzt sind mehr als 3000 Briefe im Thüringer Weihnachtspostamt eingetroffen. "Di

De Maizière ein Jahr nach Anschlag: Land sicherer geworden

Ein Jahr nach dem Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt sieht Bundesinnenminister Thomas de Maizière Fortschritte im Kampf gegen den Terrorismus. "Deutschland ist sicherer geworden", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Montag). "Wir haben etliche Maßnahmen ergriff
WP Spirale, ©WP